Dabekausen hat in Zusammenarbeit mit dem britischen Hersteller McConnel die bekannte Serie der Kompaktarmmäher für den Anbau an Schaufeln weiterentwickelt.

Warum der neue PA4330?

  • Ideal zur Befestigung an einer Schaufel
  • Ausgestattet mit hydraulischer Links-Rechts-Drehung des Arms
  • Standardmäßig mit mechanischer Werkzeugdrehung 180o
  • Reichweite 3,40 oder 4,30 Meter

Steigende Nachfrage nach kompakten Armmähern

Durch das immer größer werdende Angebot an kompakten Radladern auf dem niederländischen Markt hat Dabekausen in den letzten Jahren eine steigende Nachfrage nach professionellen Armmähern, die für den Anbau an diesen Geräteträgertyp geeignet sind, festgestellt. Vor allem der professionelle Anwender im Heckenschnitt hat die Vorteile des Arbeitens mit einer Schaufel-Arm-Mäher-Kombination längst erkannt.

McConnel-Maschinen in Dabekausen

Viele Jahre lang nahm Dabekausen eigene Modifikationen an den von McConnel gelieferten Maschinen vor. Die Maschinen wurden zerlegt und verschiedene spezielle Modifikationen wurden im Haus entwickelt und hergestellt. Einige Teile dieser oft neuen Maschinen blieben erhalten oder wurden in einigen Fällen separat verkauft.

Eigene Produktion in Dabekausen

Um die Einheitlichkeit der Produktion und die Qualität auf einem hohen Niveau zu halten, hat Dabekausen die Produktion der hydraulischen Rotation in die eigenen Hände genommen. McConnel liefert die kompletten Armteile, Ventilblöcke und natürlich die elektrisch-proportionale Steuereinheit. Diese wird von Dabekausen auf den neu entwickelten hydraulischen Links-Rechts-Unterbau montiert. Der Kunde kann wählen, auf welcher Schaufel die Montage durchgeführt werden soll. Dies kann in der Werkstatt von Dabekausen oder vor Ort beim Händler erfolgen; Entlastung des Bedieners und Montage nach Kundenwunsch sind hier die Stichworte.

Serienmäßig mit mechanischer Werkzeugdrehung 180°

Die Maschinen sind serienmäßig mit einer mechanischen 180-Grad-Gerätedrehung ausgestattet, wobei es auch möglich ist, das Gerät sowohl nach rechts als auch nach links in einem Winkel von 15° nach vorne zu drehen. Diese Funktion ist ideal für die Arbeit mit einem Geräteträger, bei dem sich die Kabine in der Nähe des Mäharms befindet.

In der Produktion

Nach der erfolgreichen Präsentation auf der Messe des Grünen Sektors im Januar hat nun die Produktion der ersten Serie von Maschinen begonnen.

Oder haben Sie eine Frage?

Zoeken

Geef uw zoekterm in en druk op enter

Suche

Geben Sie Ihren Suchbegriff ein und drücken Sie die Eingabetaste