Seitenmäher

McConnel Seitenmäher

Ob es Freizeitanlagen wie Sportplätze und Campingplätze sind oder Flugplätze oder Straβenbegleitgrün ist; mit einem McConnel TA Seitenmäher werden diese Anlagen einwandfrei gepflegt. Selbst Dornengestrüpp und sonstiger Wildwuchs sind für den TA Seitenmäher kein Problem.

Das abgemähte Gut wird stark zerkleinert, so daß es sehr schnell verrotten kann. Hierdurch ist das Wegräumen des Gutes nicht mehr notwendig.

Kennzeichnen

Der McConnel TA Seitenmäher arbeitet entweder als Frontanbaugerät, oder Heckanbaugerät und kann seitlich versetzt neben der Zugmaschine arbeiten. Eine 60 cm Seitenverstellung gewährleistet eine universell einsetzbare Maschine zum Mähen von Banketten, Böschungen, Brachflächen, Freizeitflächen, Feldrändern usw.

Durch die kompakte Bauart und die großzügige Dimensionierung der Schlegelwelle und der
Schlegel ist der TA Seitenmäher weitgehend unempfindlich gegen Fremdkörper wie Steine,
Holzstücke, Eisenteile usw. Die garantiert unzerbrechlichen Hammerschlegel ergeben einen sauberen Schnitt und einen minimalen Verschleiß.

Die sehr gute Sicht auf das arbeitende Mähwerk und die einfache Bedienung, die von den
Hydrauliksteuergeräten der Zugmaschine erfolgen, gewähren eine sichere Handhabung.

Durch eine Anfahrsicherung werden Beschädigungen an der Maschine bei unbeabsichtigtem Anfahren an Hindernissen vermieden. Die über die ganze Mähbreite angebrachte Laufrolle ermöglicht eine sehr gute Bodenanpassung auch bei unebenen Flächen.

Informationen

Lassen Sie sich überzeugen von der Qualität und die Leistung; befragen Sie die Vorführmöglichkeiten. Klicken Sie weiter, suchen Sie Ihre Maschine und fordern Sie Infomaterial an.
Dabekausen, oder einer unseren Vertriebspartner, meldet sich umgehend und freibleibend!

Mehr Information erhalten