Planierschild

Rabaud Planierschild

Die Firma Rabaud wurde gegründet in 1980 und befindet sich in Sainte Cécile im Nordwesten Frankreichs. Die gesamtoberfläche des Werkstandorts ist 10 Hektar, wovon 16000 Quadratmeter überdacht ist. 140 Mitarbeiter produzieren jährlich über 9000 Maschinen für die Land-, Forstwirtschaft und Kommunale Einsatzbereiche.

Ein kompletter, Deutschsprachiger Produktkatalog (67 Seiten – über 450 verschiedene Maschinen!) mit technische Daten und Preisen steht Ihnen zur Verfügung. Somit können Sie die richtige Maschine für Ihre Arbeit auswählen. Das Programm beinhaltet u. A. Pfahlrammen, Holzspalter, Erdbohrer, Zaungeräte, Kehrmaschinen und Planierschilder.

Rabaud entwickelt und vertreibt seine innovative Geräten weltweit über ein eigenes Händlernetz oder in Rahmen industrielle Partnerschaften.

Leistungsspektrum

Es stehen Ihnen 3 Typen Planierschilder zur Verfügung; eine leichtes, mittelschweres und schweres Model zum Anbau an einem Traktor, Bagger oder Teleskoplader.
Es gibt Arbeitsbreiten von 1.50 m bis zum 2.50 m. 3 Verstellmöglichkeiten sind lieferbar: eine Drehung, Neigung und eine Schwenkung des Schilds. Wahlweise könne diese hydraulisch gemacht werden.

Die robuste Rabaud Planierschilder sind ideal für die Ausgleichung von Forstwegen, Straβenbau und sogar Schneeräumen.

Ein Servicenetz und kompetente Ersatzteilversorgung durchaus Deutschland gewährleistet eine langjährige sorglose Benutzung Ihrer Maschine.

Informationen

Lassen Sie sich überzeugen von der innovativen und qualitative hochwertigen Maschinen von Rabaud. Fordern Sie einfach weitere Infos an! Dabekausen, oder einer unseren Vertriebspartner, meldet sich umgehend und freibleibend!

Mehr Information erhalten